Junggesellinenabschied

Junggesellinenabschied

0 47

Junggesellinenabschied - Wenn Frauen Party machen

Ein Junggesellinenabschied steht bevor? Das bedeutet planen, überlegen, organisieren, denn so ein Junggesellinenabschied sollte gut vorbereitet werden. Die Freundinnen der Braut schließen sich zusammen und überlegen, wie der Junggesellinenabschied ablaufen soll. Was gefällt der Braut am Junggesellinenabschied? Soll eine große Party gefeiert werden oder liebt die Braut eher einen geselligen Junggesellinenabschied unter Freundinnen. Es sollte schon auf die Vorlieben der Braut Rücksicht genommen werden, damit es ein gelungener Junggesellinenabschied wird.
Außerdem sollte dringend bedacht werden, dass alle Freundinnen incl. Braut rechtzeitig einen gemeinsamen Termin finden, damit der Junggesellinenabschied auch stattfinden kann. Gerade die Braut hat natürlich vor der Hochzeit viel zu tun. Üblicherweise sollte der Junggesellinenabschied eine Woche vor der Hochzeit angestrebt werden.

Beim klassischen Junggesellinenabschied ziehen die Freundinnen gut gelaunt durch Kneipen, Gaststätten, Bars und Clubs. Die Mädels finanzieren sich den Junggesellinenabschied durch den Verkauf diverser Artikel wie z.B. Höschen, Kondome, Feuerzeuge oder Kugelschreiber, alles ist am Junggesellinenabschied erlaubt, sogar witzige Darbietungen oder Küsschen verteilen.

Natürlich dürfen an so einem Junggesellinenabschied die individuell bedruckten Tshirts nicht fehlen. Es gibt inzwischen eine  Vielzahl von Internetanbietern, die passende Shirts zum Thema Junggesellinenabschied anbieten. Junggesellinenabschied T-Shirts gibt es in vielen verschiedenen Formen, Farben und Größen mit selbstgestalteten Motiven oder lustigen Sprüchen. Junggesellinenabschied  -Tshirts können als Standartshirts mit rund- oder V-Ausschnitt oder als Poloshirts bestellt werden.

Während des Junggesellinenabschied sollten der Braut kleine Aufgaben gestellt werden, z.B. den schönsten Mann des Abends küren. Diverse Trinkspiele oder eine Schnitzeljagd durch die Gasstätten lockern den Junggesellinenabschied ebenfalls auf.

Es gibt aber auch andere Möglichkeiten einen Junggesellinenabschied zu feiern. Die Freundinnen bestellen für die Braut zum Junggesellinenabschied einen Stripper, der mit der Braut auf Tuchfühlung geht. Kann die Braut wiederstehen, oder wird sie schwach? Es ist wohl die letzte Möglichkeit für die Braut beim Junggesellinenabschied eine so wichtige Frage zu klären, sollte sie ansonsten überhaupt heiraten?
Treu sein oder nicht, das ist hier die Frage am Junggesellinenabschied.

Der Junggesellinenabschied kann auch ganz gemütlich zu Hause verbracht werden, als Pyjamaparty. Die Freundinnen machen es sich vor dem Fernseher mit Chips und Sekt gemütlich, quatschen, lachen und genießen den Junggesellinenabschied mit kitschiegen DVD´s.

Die grausamste Art einen Junggesellinenabschied zu feiern ist wohl, wenn sich die Braut in irgendein Kostüm quälen muss, als Häschen oder Schweinchen verkleidet Dinge verkaufen muss, um so den Junggesellinenabschied finanzieren zu können. Wenn die Braut diese Art von  Junggesellinenabschied mag ist alles in Ordnung, wenn nicht, könnte der Junggesellinenabschied im Desaster enden.

Der Besuch bei einer Wahrsagerin kann auch eine sehr interessante Abwechslung beim Junggesellinenabschied darstellen, wenn die Freundinnen den Junggesellinenabschied auf dem Rummel verbringen. Vielleicht kommen ja spannende Neuigkeiten zu Tage?

Es gibt aber auch eine ganz extravagante Art den Junggesellinenabschied zu feiern. Die Freundinnen buchen einen „Billigflug“ und verbringen ein Wochenende in Paris, London,… und feiern dort einen super tollen Junggesellinenabschied.

Eine Vielzahl von Möglichkeiten stehen zur Verfügung einen tollen Junggesellinenabschied zu feiern, allerdings sollte ein wenig Feingefühl bei der Planung mit einfließen. Schließlich soll es für alle Beteiligten ein lustiger Junggesellinenabschied werden, niemand sollte blamiert oder bloßgestellt werden bei einem Junggesellinenabschied.

SIMILAR ARTICLES

0 118

0 88

NO COMMENTS

Leave a Reply